Ikea Spendenaktion für Kinderhilfsprojekte in der Region Hannover: jetzt bewerben

1. Dezember 2017

Ikea-Weihnachtsbaum-Spendenaktion_©-Grafik-Ikea.jpgFür jeden bei Ikea gekauften Weihnachtsbaum spendet das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder 3 Euro an ein lokales Kinderhilfsprojekt. Vereine aus der Region Hannover, die sich für das Wohl von Kindern einsetzen, können sich ab sofort für die Spendenzuwendung bewerben! Senden Sie die Projektbeschreibung und Angabe zur benötigten Spendensumme bis zum 22.12.2017 an marketing.hannover@IKEA.com.

Rund 55.000 Euro aus der Aktion 2016 gingen an diese Kinderhilfsprojekte:
Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst in der Region Hannover, Business for Kids, Caritasverband Hannover - Kita St. Josefina, Freie evangelische Schule Hannover, FrühERleben MHH, Hilfe für unsere Kinder, Jugendferienwerk, Jugendhilfe Stadt Laatzen, Kinderhaus Hannover e. V., Kinderschutzbund Springe, Lernpraxis Zeddies, Notruf Mirjam - Hilfe für Schwangere und Mütter.

zurück

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen