DFB-Handlungs­leitfaden: Kinder­schutz im Verein

Kinderschutz-im-Verein_DFB_CoverDer Deutsche Fußball-Bund hat eine Broschüre als Orientierungshilfe zum Kinderschutz veröffentlicht. Der 30-seitige Handlungsleitfaden zur Prävention und Intervention von sexualisierter Gewalt im Fußball entstand in Zusammenarbeit mit dem Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindermissbrauchs und der Deutschen Sportjugend.

Der Handlungsleitfaden orientiert sich an den konkreten Fragen und Anforderungen zum Thema Kinderschutz im Verein. Er gibt den Vereinen Grundlagen und Hilfestellungen an die Hand, damit diese die nötigen Schritte zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt im Fußball ergreifen und wirksam umsetzen können.

Dabei zeigt er auf, welche konkret zu ergreifenden Präventionsmaßnahmen sinnvoll und wichtig sind, vermittelt Wissen zu Formen sexualisierter Gewalt anhand von Beispielen aus der Vereinspraxis und beschreibt die Schritte, die ein Verein im Moment eines Vorfalls oder bei einem Verdacht von sexualisierter Gewalt ergreifen sollte. Darüber hinaus liefert die Broschüre zahlreiche Mustervorlagen und Merkblätter rund um das Thema Kinderschutz im Verein, an denen sich der Verein bei der Umsetzung der Maßnahmen orientieren kann.

zurück

Die Broschüre sowie alle weiterführenden Unterlagen zum Handlungsleitfaden stehen als Download auf der Website des DFB zur Verfügung.

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen