Frühe Hilfen: Postpartale Depression - erkennen, begleiten und behandeln

Die Stiftung EINE CHANCE FÜR KINDER bietet in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung eine Fortbildung für Fachkräfte Frühe Hilfen an. Dr. med. Katrin Brüning referiert zum Thema "Postpartale Depression". Wie kann sie durch Fachräfte erkannt, begleitet und behandelt werden?

Datum 31.08.2019
Ort Hannover
Anmeldeschluss 20.07.2019
Kosten 30 Euro (inkl. Verpflegung in den Kaffeepausen)
Kontakt Stiftung EINE CHANCE FÜR KINDER
Rühmkorffstr. 1
30163 Hannover
Telefon: 0511 / 27 91 43 12
Internet: www.eine-chance-fuer-kinder.de
Programm/Anmeldung Programm + Anmeldung Fortbildungen für Fachkräfte Frühe Hilfen 2019
Veranstaltungsort Stiftung EINE CHANCE FÜR KINDER
Rühmkorffstraße 1
30163 Hannover

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen