Der systemische Ansatz in der pädagogischen Praxis

Die Fortbildung versteht sich als praktische Einführung in den systemischen Ansatz. Die Teilnehmenden bekommen einen Überblick über systemische Grundbegriffe sowie zentrale Gedanken und lernen eine systemische Haltung kennen. Dieser Überblick wird mit konkreten Methoden verbunden, die sich direkt in der Praxis anwenden lassen. Dabei wird sowohl die Zusammenarbeit mit den Kindern wie auch den Eltern besprochen.

Zielgruppe: Pädagogische Fach- und Führungskräfte

Datum 15.04.2020 bis 17.04.2020
Ort Bad Bevensen
Anmeldeschluss 17.03.2020
Kosten 260 Euro (inkl. Seminarbeitrag, Unterkunft und Verpflegung)
Kontakt Niedersächsisches Landessozialamt
Dagmar Tönjes
Telefon: 0511 / 89 70 13 32
Programm/Anmeldung www.fobionline.jh.niedersachsen.de
Veranstaltungsort Gustav Stresemann Institut Bad Bevensen
Klosterweg 4
29549 Bad Bevensen

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen