Zentrale Frühe Hilfen

Lindhooper Str. 63
27283 Verden (Aller)

Kontakt

Name Valentina Gross (Familienhebamme, Leitung Anlaufstelle)
Telefon (01525) 631 71 00
E-Mail valentina-gross@landkreis-verden.de

Ansprechpartnerin aufsuchendes Angebot

Name Sonja Eckstein (Koordinierungsstelle Frühe Hilfen)
TelefonT (04231) 156 71
E-Mailsonja-eckstein@landkreis-verden.de

Sprechstunden

montags 11.30 bis 13.30 Uhr
donnerstags 10.00 bis 12.00 Uhr

In der offenen Sprechstunde können gesundheitliche Probleme von Frauen und Kindern besprochen werden. Die Fachkräfte empfehlen oder vermitteln bei Bedarf ärztliche Behandlungen. Sie helfen bei einfachen gesundheitlichen Störungen, in Fragen der Ernährung und beraten zu "typisch weiblichen" Themen, auch bei Gewalt gegenüber Frauen und Kindern. Die Beratung und Hilfe ist kostenlos. Sprachmittlerinnen können übersetzen. Das Gesundheitszentrum wird geleitet von einer Familien-Kinderkrankenschwester und einer Familienhebamme. Diese machen auch Hausbesuche, wenn es notwendig ist.

zur Datenbankübersicht

Covid-19 und Kinderschutz-Angebote

In Folge der aktuellen Entwicklung zur Eindämmung des Corona-Virus müssen viele Beratungsstellen ihr Beratungsangebot verändern. Sie sind dennoch für Fachkräfte, Eltern und Kinder zu erreichen! Beratungen finden bis auf Weiteres überwiegend telefonisch oder online statt, gegebenenfalls mit Änderungen der Beratungszeiten. In unserer Adressdatenbank sind über 200 Kinderschutz-Einrichtungen in Niedersachsen gelistet. Leider können wir die geänderten Öffnungs- und Beratungszeiten nicht alle überprüfen. Bitte wenden Sie sich bei Beratungsbedarf und bei Kinderschutz-Notfällen über die in der Adressdatenbank gelisteten Kontaktmöglichkeiten (Telefon, E-Mail, Website mit aktuellen Hinweisen) an die Einrichtung. Vielen Dank!

MHH Kinderschutzambulanz

Kinderschutzambulanz-MHH_Logo_gelbHotline

T (0511) 532 55 33
montags bis donnerstags 8.00 bis 16.00 Uhr
freitags 8.00 bis 14.00 Uhr
rechtsmedizin.kinderschutz@mh-hannover.de
www.mhh.de/kinderschutz

mehr

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen