Das neue Bundes­kinder­schutz­gesetz

Das-neue-Bundeskinderschutzgesetz_CoverDas neue Bundeskinderschutzgesetz adressiert zahlreiche Akteure - Das im DIJuF erarbeitete Kompendium gibt ihnen eine erste Hilfestellung für die Praxis bei der Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes. In zehn thematische Blöcke gegliedert, stellt der Band die die verstreuten Änderungen bzw. Neuerungen in systematischer Zusammenstellung mit Synopse, Gesetzesbegründung und Erläuterungen umfassend dar:

  • Vorgeschichte und politische Botschaften
  • Frühe Hilfen
  • Interinstitutionelle Zusammenarbeit im Kinderschutz
  • Wahrnehmung des Schutzauftrags
  • Thematisieren sexuellen Kindesmissbrauchs: Führungszeugnisse
  • Qualitätsentwicklung und allgemeine Kooperation
  • Stärkung der Kinderrechte
  • Kontinuitätssicherung bei Zuständigkeitswechsel in der Pflegekinderhilfe und allgemein
  • Statistik zum Kinderschutz
  • Evaluation und redaktionelle Änderungen

Auf diese Weise finden Fachkräfte unterschiedlicher Bereiche leicht die für sie relevanten Themen und Regelungen. Bei der Suche nach konkreten Novellierungen hilft ein Paragrafenverzeichnis nach BKiSchG-Vorschriften. Bei den Gesetzestexten sind die Änderungen nachverfolgt, variierende Schrift kennzeichnet Gesetzesmaterialien und andere wichtige Dokumente. Der Band kann so ergänzend zu den noch nicht aktualisierten SGB VIII-Kommentierungen genutzt werden.

zurück

Dr. Thomas Meysen / Diana Eschelbach
Das neue Bundeskinderschutzgesetz
Nomos Verlagsgesellschaft, 2012
223 Seiten
27,50 Euro (22,00 Euro für Mitglieder des DIJuF)

www.nomos-shop.de

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen