Kinderschutz-Infos: Rat und Hilfe jetzt auch in mehreren Sprachen!

30. Mai 2017

Übersetzung-Rat+HilfeDas Kinderschutzportal bietet die Rubrik "Rat und Hilfe", die sich an Schwangere, Eltern, Kinder, Familie, Nachbarn oder andere Bezugspersonen wendet, nun auch in sechs weiteren Sprachen: Englisch, Französisch, Arabisch, Türkisch, Kurmanci und Russisch. Dafür wurden die Inhalte angepasst und beispielsweise mit Anlauf- und Beratungsstellen, die vor Ort auch mehrsprachigen Service anbieten, oder mit Verlinkungen zu bereits übersetzten Infobroschüren ergänzt. Die jeweiligen Sprachversionen stehen als PDF-Datei unter "Rat und Hilfe" online und bieten damit auch für Personen mit Migrations- oder Fluchthintergrund niedrigschwellig die wichtigsten Informationen, Adressen und Tipps zum Thema Kinderschutz in Niedersachsen.

www.kinderschutz-niedersachsen.de/ratundhilfe

zurück

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen