Arbeits­heft für Grund­schulen zum Thema Kinder­rechte

Kinderrechte-Arbeitsheft_CoverDas Deutsche Kinderhilfswerk hat in Zusammenarbeit mit dem MACHmit! Museum für Kinder in Berlin ein neues Arbeitsheft für Grundschulen zum Thema Kinderrechte veröffentlicht. Das Heft "Hier steht nichts drin, was Du nicht über Kinderrechte wissen musst" widmet sich zehn besonders relevanten Artikeln der UN-Kinderrechtskonvention und wurde gemeinsam mit Kindern entwickelt und umgesetzt.

Das Kinderrechte-Arbeitsheft widmet sich u.a. dem Recht auf Beteiligung, dem Recht auf Bildung, dem Recht auf gleiche Behandlung und dem Recht auf ein Leben ohne Gewalt. Diese Rechte sind jeweils in mehrseitigen Kapiteln auf anschauliche Weise erläutert. Die Kinder werden zur Anwendung ihrer Rechte motiviert und zur Formulierung von kritischen Fragen an ihre Umwelt aufgefordert. Die Abfolge der Kinderrechte-Kapitel ist aufgelockert durch Zeichnungen und Bilder. Außerdem sind Bastelbögen eingefügt sowie kurze thematisch passende Artikel und Interviews mit Akteurinnen und Akteuren, die sich für die Kinderrechte einsetzen.

zurück

DKHW (Hrsg.):
Hier steht nichts drin..., was Du nicht über Kinderrechte wissen musst
2013, 84 Seiten
1,00 Euro (zzgl. Versand) oder kostenloser Download
Klassensatz 20 Stück: 17,50 Euro (zzgl. Versand)

Mehr Infos dazu, wie eine Schule zur "Kinderrechteschule" wird, gibt es auf der Website des Deutschen Kinderhilfswerkes.

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen