Niedersächsische Fortbil­dungs­offensive Kinder­schutz 2021: jetzt anmelden!

6. Mai 2021

Kinderschutz-Zentren-Hannover-und-Noni_LogoBereits seit 2008 arbeiten die Kinderschutz-Zentren in der Entwicklung und Durchführung der Fortbildungsoffensive Kinderschutz des Landes Niedersachsen zusammen. In 2021 wird die Fortbildungsoffensive ausgerichtet vom Kinderschutz-Zentrum in Hannover in Kooperation mit dem Kinderschutzzentrum Nord-Ost-Niedersachsen. In diesem Jahr geht es bei den Fachtagen für Fachkräfte im Kinderschutz um das Oberthema "Familiäre Gewalt – Kinderschutz in Krisenzeiten". Neben Einführungsseminaren zu "Kinder und Häusliche Gewalt", "Hocheskalierte Elternkonflikte" und "Prävention häuslicher Gewalt" gibt es Vertiefungsseminare mit Fokus auf "Umgangskontakte nach Gewalt in der Familie" und "Kindeswohlgefährdung aus rechtsmedizinischer Sicht".

Geplant sind insgesamt sieben interaktive Online-Seminare und – insofern es das Infektionsgeschehen erlaubt – Präsenzveranstaltungen in Hannover und Oldenburg.

Anmeldungen sind ab sofort möglich auf: www.dksb-veranstaltungen.de

mehr zu den Seminaren

zurück

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen