Landkreis Emsland: Vollzeit-Pflegeeltern gesucht

23. Mai 2019

Für Kinder, die nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können, sucht der Landkreis Emsland Vollzeit-Pflegeeltern. Paare, die sich für die Aufnahme eines Pflegekindes entscheiden, werden mit Beratungen sowie Pflegeelternkreisen unterstützt und mit Seminaren und Fortbildungen auf die Aufnahme eines Pflegekindes vorbereitet. Erwartet werden Verständnis und Einfühlungsvermögen für die besondere Situation und Lebenswelt des Kindes und seiner leiblichen Eltern. Ausreichender Wohnraum und ein gesichertes Familieneinkommen sollten vorhanden sein. Wer sich für die Aufnahme eines Pflegekindes interessiert, kann sich unverbindlich für weitere Informationen an den Landkreis Emsland wenden. www.emsland.de

zurück

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen