Neue Website des USBKM: Kein Kind alleine lassen

14. April 2020

Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs der Bundesregierung (USBKM), Johannes-Wilhelm Rörig, und sein Team haben die Website www.kein-kind-alleine-lassen.de gestartet. Hier finden Kinder und Jugendliche direkten Kontakt zu Beratungsstellen und auch Erwachsene bekommen Informationen, was sie bei sexueller und anderer familiärer Gewalt in der Corona-Krise tun können. Auf der Seite gibt es neben Infos und weiteren Weblinks auch Flyer und Plakate zum Ausdrucken sowie viele Materialien, die auch für die Verbreitung auf Social Media genutzt werden können.

zurück

zurück

Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Familien in Niedersachsen