Weiter zum Inhalt

wellcome Niedersachsen: Wirkungs­orientierter Jahresbericht 2023

360 Familien mit Neugeborenen konnte wellcome Niedersachsen im letzten Jahr durch wellcome-Ehrenamtliche entlasten. Weit über 500 weitere Familien suchten den Kontakt zu den wellcome-Teamkoordinatorinnen auf der Suche nach familienunterstützenden Angeboten. Ob durch die praktische Hilfe der rund 400 Ehrenamtlichen an 21 Standorten, den Spendenfonds oder die digitale Informations- und Beratungs­plattform ElternLeben.de - Familien in all ihren Formen stehen im Mittelpunkt der niedrig­schwelligen Hilfe.

"wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt" ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes Unter­stützung wünschen. Wer keine Hilfe von Familie, in der Nachbarschaft oder im Freundeskreis hat, bekommt sie von wellcome. Ehrenamtliche entlasten die Familie im Alltag: Sie wachen über den Schlaf des Babys, während sich die Mutter erholt, kümmern sich um das Geschwisterkind, begleiten die Zwillings­mutter zum Kinderarzt, unterstützen ganz praktisch und hören zu. Die Unterstützung findet zeitlich begrenzt innerhalb des ersten Lebensjahres des Kindes statt. Eine Ehrenamtliche kommt an ein bis zwei Tagen in der Woche für einige Stunden nach Hause. Fachlich begleitet wird sie durch die wellcome-Teamkoordinatorin, eine erfahrene Fachkraft, die Familien und Ehrenamtlichen während der gesamten Zeit beratend zur Seite steht.

Der Jahresbericht 2023 nach Social Reporting Standard (SRS) gibt einen Einblick in das große Engagement der über 20 wellcome-Teams und ihrer Träger­einrich­tungen in Niedersachsen.

wellcome-Partner werden
"wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt" ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes Unter­stützung wünschen. Wer keine Hilfe von Familie, in der Nachbarschaft oder im Freundeskreis hat, bekommt sie von wellcome. Ehrenamtliche entlasten die Familie im Alltag. Eine Investition in ein wellcome-Team bedeutet, Familien zu einem frühen Zeitpunkt nachgewiesen wirkungsvoll zu unterstützen - ein primärpräventives Angebot in den Frühen Hilfen. 

wellcome ist immer auf der Suche nach neuen Partnerinnen und Partnern, um in weiteren Regionen Niedersachsens Familien niedrigschwellige Unterstützung im ersten Jahr nach der Geburt anbieten zu können. Die Landeskoordination berichtet gerne auf Veranstaltungen wie Fachtagen über die langjährigen Erfahrungen oder begleitet bei dem Vorhaben, ein wellcome-Team vor Ort zu gründen.

Der Jahresbericht 2023 steht als PDF-Datei zur Verfügung auf www.wellcome-online.de

Kontakt
wellcome Niedersachsen
Landeskoordination Marit Kukat
c/o Kath. Familienbildungsstätte e.V. Hannover
Goethestr. 31
30169 Hannover
T 0511 / 164 05 61
F 0511 / 164 05 77
Sprechzeiten:
montags bis donnerstags 10.00 bis 15.00 Uhr
niedersachsen@wellcome-online.de
www.wellcome-online.de

Übrigens!

Am 15. August 2024 laden das Landesbüro von wellcome Niedersachsen und die Katholische Familienbildungsstätte Hannover zum Fachtag "Väter heute" in Hannover ein. mehr